Login


 

Im Gegensatz zur Lupenbrille ist bei Verwendung Ihrer CAVISIOS der GOZ-Zuschlag "OP-Mikroskop" abrechenbar. Es gibt 24 Behandlungsleistungen, bei denen der Zuschlag "OP-Mikroskop" (Geb.-Nr. 0110) abrechenbar ist. Darunter befinden sich beispielweise Leistungen wie Indirekte Überkappung (Geb.-Nr. 2330) oder Füllung eines Wurzelkanals (Geb.-Nr. 2440). Folgendes Berechnungsbeispiel soll einen Aufschluss über die anzunehmende Amortisierungsdauer geben:

  • 3 Patientenfälle pro Tag
  • 22,50 € Zuschlag pro Patientenfall
  • 250 Behandlungstage pro Jahr

Ergebnis: 3 x 22,50 x 250 = 16.875 € Zuschlag pro Jahr

Daraus ergibt sich eine kurze Amortisationdauer von nur 1-2 Jahren. Die Abrechnungsziffer ermöglicht Ihnen eine wirtschaftliche Nutzung aufgrund guter Abrechenbarkeit.

 


Nach der kurzen Amortisation des Systems trägt es insgesamt zur Wirtschaftlichkeit Ihrer Praxis bei!

 

Zum Seitenanfang